120 Jahre Mildred Harnack - Wir feiern unsere Namensgeberin

16.09.2022

Die Eröffnung
Heute, am 120. Geburtstag der Namensgeberin unserer Schule, eröffnete unser Schulleiter, Herr
Schmidt, gut gelaunt um 09:00 Uhr den Festakt.

Er begrüßte unsere Gäste:

  • Michael Grunst, Bezirksbürgermeister
  • Filiz Kekülluoglu, Bezirksstadträtin
  • Melanie Roth, Referatsleiterin der Schulaufsicht
  • TrilleSchünke, Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes
  • Martin Forberg, Schule ohne Rassismus
  • Rebecca Donner, Urgroßnichte von Mildred Harnack

Zudem waren ehemalige Lehrer*innen sowie die ehemalige Schulleiterin Christina Reich
anwesend.

Als Auftakt für das Fest diente das von den Schüler*innen und Kolleg*innen durchgeführte
Rahmenprogramm, wobei sich neben den Reden von Michael Grunst und Filiz Kekülluoglu auch unsere
Schüler*innen von ihrer musikalischen und poetischen Seite zeigten.

Doch der Höhepunkt der Eröffnung wurde geprägt durch Rebecca Donner und ihre
Erzählungen, welche von Frau K. Gräßler Stück für Stück ins Deutsche übersetzt wurden.

 In Gedenken an die Geschichte von Mildred Harnack

Im Zeitraum von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr bekamen alle Schüler*innen die Möglichkeit, auf
dem Schulgelände an den unterschiedlichsten Workshops teilzunehmen.
Mit 29 Workshops boten die Schüler*innen und Lehrer*innen viele Informationen über die
Geschichte Mildred Harnacks und der Roten Kapelle an.
Einige beschäftigten sich mit den Fragen, wer sie war, was sie mit der Roten Kapelle zu tun hatte
und welche Ansicht sie zu heutigen Ereignissen und Entscheidungen vertreten würde.
Der LK13-Englischkurs hatte sogar das Privileg, Rebecca Donner in einer Gesprächsrunde zu
interviewen.
Auf unserem Schulhof boten einige Schüler*innen Stände mit süßen und herzhaften Speisen und
Getränken an,abwechslungsreiche Musik lief und Schüler*innen besuchten eifrig die Workshops

 Der Sponsorenlauf

Um 12:30 Uhr endeten die Workshops und alle Schüler*innen versammelten sich auf dem Schulhof. Zwei Schüler aus Jahrgang 12 übernahmen die erheiternde Moderation während der Läufe mit einer Dauer von jeweils 20 Minuten sowie bei der Siegerehrung. Der erste Lauf wurde hierbei von Schüler*innen aus den achten und neunten Klassen sowie den Lehrer*innen Frau Gruihn, Herrn Rochau und Herrn Mühmer absolviert. Der darauffolgende Lauf wurde erfolgreich von den neunten bis dreizehnten Klassen bestritten. Begleitend, unterstützend und motivierend waren hierbei die Musik und das begeisterte Publikum. Nach Beendigung der Läufe führten die Moderatoren die Siegerehrung durch, wobei sich Herr Schmidt in diesem Zuge gleich anschloss und die Feierlichkeiten ebenso fröhlich, wie er sie eröffnete, für beendet erklärte.

 

 

Bericht von Mia Schulze und Pia Marie Schneider, Deutsch 12-LK-Kurs

Online Vertretungsplan

Digitales Schwarzes Brett

Der neue Vertretungsplan ist jetzt da!
Lade jetzt deine Vertretungsplan-APP auf dein Smartphone.
 

android app on play logo large
app store badge
windows phone logo3
 
    
 Schulengel    
 Helfen Sie ganz einfach, kostenlos und nebenbei beim Online-Shoppen etwas für unsere Schule zu tun.
 

Neueste Beiträge

Bezirksmeister 05/10/2022
120 Jahre Mildred Harnack 20/09/2022
Mittagessen 01/09/2022
Wirklichkeit oder nicht? 26/08/2022
5622 Euro 22/08/2022
DFB Junior Coach Lehrgang 24/06/2022
Theatersommer 20/06/2022
Spendenaktion neu 24/05/2022
Europameister U17 16/05/2022
Sponsorenlauf 15/05/2022
Stark trotz Corona 12/05/2022
Abi-Streich 2022 05/04/2022
Spendenaktion 03/04/2022
Hilfsaktion für Geflüchtete 11/03/2022

 

 




Seitenaufrufe
1226847

Kontakt

Telefon: (030) 55 94 105
Telefax:  (030) 55 49 3344

 

 

Schulze-Boysen-Straße 12
10365 Berlin

 

 

sekretariat@mh.schule.berlin.de