Ein Erfolgsmodell über die Landesgrenze hinaus:

Staatliche Europa-Schule Berlin feiert 30-jähriges Jubiläum

Pressemitteilung vom 02.05.2022

Heute begeht die Staatliche Europa-Schule Berlin ihr 30-jähriges Jubiläum.

Die Staatlichen Europa-Schule Berlin (SESB) ist ein in Deutschland und Europa einzigartiges Modell zweisprachigen Unterrichts, von der ersten Jahrgangsstufe bis zum Abitur.

Deutsch und neun weitere Sprachen sind gleichberechtigte Sprachen im Unterricht und im schulischen Miteinander: Deutsch mit Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch und Türkisch.

Die SESB bietet sowohl international ausgerichteten, deutschsprachigen Familien als auch Familien mit unterschiedlicher Migrationsgeschichte ein besonderes Angebot. Sie steht einsprachig aufgewachsenen und bilingualen Kindern offen.

Astrid-Sabine Busse, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, hebt in ihrem Grußwort hervor: „30 Jahre Staatliche Europa-Schule Berlin sind ein Grund zum Feiern. Sie ist aus zarten Ansätzen zu einem international anerkannten Erfolgsmodell, ja zu einem Leuchtturm in der Berliner Bildungslandschaft geworden.

Seit 1992 verbindet die Staatliche Europa-Schule Berlin als Begegnungsschule mit ihren neun Sprachkombinationen Vielfalt und interkulturelles Miteinander mit einem anspruchsvollen sprachlichen Konzept. Die Zukunft der Absolventinnen und Absolventen dieser Schulen liegt in einem freien, vereinten Europa auf der Grundlage seiner unverletzlichen Werte: Menschenwürde, Freiheit, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Frieden. Diese Werte zu erlernen, zu leben und auch dafür einzustehen, ist der europäische Auftrag der Staatlichen Europa-Schule Berlin.“

Anlässlich des Jubiläums ist eine Festschrift erstellt worden, in der sich alle SESB-Standorte vorstellen. In 30 Jahren hat die SESB ein beachtliches Wachstum erlebt. Aus den anfänglich sechs Grundschulen ist ein Netzwerk von 18 Grundschulen und 16 weiterführenden Schulen für mehr als 7.000 Schülerinnen und Schüler geworden. Die Festschrift dokumentiert die Geschichte der SESB und die zahlreichen Projekte und Ereignisse, die über den Schulalltag hinausgehen, und beinhaltet Berichte ehemaliger Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern.

https://www.berlin.de/sen/bjf/service/presse/pressearchiv-2022/pressemitteilung.1201460.php

 

Online Vertretungsplan

Digitales Schwarzes Brett

Der neue Vertretungsplan ist jetzt da!
Lade jetzt deine Vertretungsplan-APP auf dein Smartphone.
 

android app on play logo large
app store badge
windows phone logo3
 
    
 Schulengel    
 Helfen Sie ganz einfach, kostenlos und nebenbei beim Online-Shoppen etwas für unsere Schule zu tun.
 

Neueste Beiträge

Spendenaktion neu 24/05/2022
Europameister U17 16/05/2022
Sponsorenlauf 15/05/2022
Stark trotz Corona 12/05/2022
Pressemitteilung 11/05/2022
Abi-Streich 2022 05/04/2022
Spendenaktion 03/04/2022
Hilfsaktion für Geflüchtete 11/03/2022
Moby Dick-AG Theater 08/03/2022
Landesschultheater 22/02/2022
Zukunft: Lehrer 21/02/2022
Kunst LK 13 10/01/2022
LiseLabs 21/12/2021

 

 




Seitenaufrufe
1148472

Kontakt

Telefon: (030) 55 94 105
Telefax:  (030) 55 49 3344

 

 

Schulze-Boysen-Straße 12
10365 Berlin

 

 

sekretariat@mh.schule.berlin.de