Leseteam

Aktuelles aus dem Leseteam

Projektbeschreibungen auf der Seite des Leseteams

Projekte im Schuljahr 2019/2020:

1. Feierliche Eröffnung unserer Schulbibliothek/Schulclub am Tag der Offenen Tür, 23.01.2020

2. Mildred-Harnack-Schule liest: Literaturveranstaltungen im Schuljahr 2019/20

a) Tag der Literatur (Jg. 8) am 15.11.2019

b) Vorlesewettbewerb (Jg. 7) am 03.12.2019

c) Besuch der Leipziger Buchmesse (Jg. 7-13) am 13.3.2019

Leseteam und Leitbild unserer Schule (Zielsetzung: Was wollen wir?)

1.1 Das Leseteam will individuelle Fähigkeiten, Begabungen und Leistungen wertschätzen

Schüler*innen zum Lesen zu motivieren und zu animieren haben wir uns als besonderes Ziel für die nächsten Jahre vorgenommen. Dieses ist uns wichtig, da an der Mildred-Harnack-Schule Schüler*innen mit unterschiedlichen Voraussetzungen gemeinsam lernen, dies sowohl bezogen auf die soziale als auch regionale Herkunft, wodurch für manche Schüler*innen sehr große Hürden hinsichtlich einer erfolgreichen Schullaufbahn aufgebaut sind. Wir wollen daher ein gemeinsames Leben und Lernen von Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen ermöglichen. Wir arbeiten als Leseteam am Leitziel, eine inklusive Schule zu sein und sehen uns als integralen Baustein unseres Ganztagskonzepts.

1.2 Das Leseteam will sich für Toleranz und Vielfalt und gegen Rassismus und Ausgrenzung engagieren

Unsere Schule zeichnet sich durch einen Europaschulzweig Russisch und außerdem einen hohen Anteil von Schüler*innen unterschiedlicher Herkunftssprache aus. Da Sprache der wesentliche Schlüssel zur erfolgreichen Integration ist, ist uns auch wichtig eine lesefördernde Kultur an unserer Schule zu etablieren und zu stärken. Für uns stellt dies einen grundlegenden Baustein dar, Hürden für unsere Schüler*innen abzubauen. Das vielfältige Miteinander muss erlernt werden. Wir fördern im Leseteam also Leseveranstaltungen, die sich mit der Akzeptanz von Menschen auch mit anderer geschlechtlicher und sexueller Identität befassen und zu Auseinandersetzung mit den Grundrechten, wie sie für alle Menschen in Deutschland gelten, auffordern. Aus diesem Grund hat sich eine Lehrerarbeitsgemeinschaft gegründet, die sich genau dies als Ziel gesetzt hat. Vielfältige Lese-Aktivitäten sind geplant bzw. sogar schon in Durchführung (z. B. Vorlesewettbewerb, Tag der Literatur, Besuch der Leipziger Buchmesse, Büchertauschregal, Autorenlesungen). Perspektivisch bieten wir unseren SuS den Raum, kulturelle Angebote wie Lesungen etc. zu besuchen oder aber selbst als Akteur zu gestalten (Ziel der stärkeren Einbindung der SuS und auch Eltern in Planung und Durchführung unserer Veranstaltungen). Unsere AG arbeitet mit schon vorhandenen außerschulischen Kooperationspartnern und ist immer noch auch auf der Suche nach weiteren Partnern, die mit in die schulische Arbeit einbezogen werden können.

1.3 Das Leseteam will durch Digitalisierung eine moderne Schulatmosphäre schaffen, in der optimale Arbeits- und Lernbedingungen möglich sind

Das Leseteam gestaltet den digitalen Wandel an unserer Schule mit und nutzt ihn gezielt als Ressource für die Entwicklung unserer Schulbibliothek und unseres Schulclubs. Dazu müssen wir die Rahmenbedingungen und zunächst eine Grundausstattung schaffen (Internet, PCs, Beamer, Hörstationen, Ipad-Ausstattung, E-Book-Reader, Schulkino) Digitaler Wandel bedeutet für uns als Leseteam, neue Formen des Lernens und Lesens und auch des Organisieren von Bildung zu entwickeln.

1.4 Das Leseteam will eine saubere und ansprechend gestaltete Schule mit ausreichend Raum für unterschiedliche Bedürfnisse sein.

Auch diesem Leitsatz fühlt sich das Leseteam in besonderem Maße verpflichtet. Werte wie Sauberkeit, Ordnung und Wertschätzung leben wir vor, indem wir den Schulclub und die Bibliothek insbesondere pflegen und modernisieren. Wir unterstützen die Schule bei der Umsetzung der Konzepte zum übergreifenden Thema: Nachhaltige Entwicklung/Lernen in globalen Zusammenhängen, indem wir als Schulclub und Schulbibliothek Raum für verschiedene Organisationsformen bieten: 1. für den Fachunterricht, 2. für den fachübergreifenden und fächerverbindenden Unterricht, 3. bei Projekten im Fachunterricht sowie 4. in schulischen Projekttagen und –wochen.

1.5 Das Leseteam will klare, transparente Regeln für alle aufstellen und gegen Verstöße konsequent umsetzen

Das Leseteam versteht sich als Teil des pädagogischen Bereichs und insbesondere des Ganztagsbetriebs. Wir nehmen Rücksicht auf Schwächere und alle, die besonderer Hilfe bedürfen. Wir gehen freundlich miteinander um und achten dabei auf allgemeine Umgangsformen. Wir halten die Bibliothek und den Schulclub sauber und ordentlich und achten gemeinsam auf die Einhaltung unserer Regeln. Unsere Regeln sollen als wichtiger Bestandteil in die Hausordnung aufgenommen werden.

 

Online Vertretungsplan

Digitales Schwarzes Brett

Der neue Vertretungsplan ist jetzt da!
Lade jetzt deine Vertretungsplan-APP auf dein Smartphone.
 
android app on play logo large
app store badge
windows phone logo3
 
    
 Schulengel    
 Helfen Sie ganz einfach, kostenlos und nebenbei beim Online-Shoppen etwas für unsere Schule zu tun.
 

Neueste Beiträge




Seitenaufrufe
733097

Kontakt

Telefon: (030) 55 94 105
Telefax:  (030) 55 49 3344

 

 

Schulze-Boysen-Straße 12
10365 Berlin

 

 

mho-empfang@t-online.de