An unserer Schule kann man Spanisch ab der 7. oder 9. Klasse als Wahlpflichtfach erlernen. In der 7. und 8. Klasse werden jeweils vier Stunden erteilt, in der 9. und 10. jeweils drei. Der Spanischunterricht wird auch in der gymnasialen Oberstufe fortgeführt.  

Wir, die Spanisch-Lehrerinnen und Lehrer der Mildred-Harnack-Schule, legen Wert darauf, dass die Schülerinnen und Schüler in erster Linie auf Spanisch sowohl mündlich als auch schriftlich möglichst schnell kommunizieren können. Darauf sind sowohl die Inhalte als auch die Methoden des Unterrichts ausgerichtet. Themen des Unterrichts sind zum Beispiel die Familie, die Freunde, der Alltag, das Einkaufen und vieles mehr. Natürlich werden die Schülerinnen und Schüler auch mit der Geschichte und Geografie Spaniens und Lateinamerikas vertraut gemacht.

Um beim Erlernen der spanischen Sprache Erfolg zu haben, müssen die Schülerinnen und Schüler bereit sein, Vokabeln auch zu Hause zu wiederholen und zu lernen. Lernstandskontrollen und Tests werden in mündlicher und schriftlicher Form durchgeführt.  

Spanisch
spanisch

Fachverantw.:
Frau Brink
...
...
...
...
...
...
...
...

Seitenaufrufe
1100928

Kontakt

Telefon: (030) 55 94 105
Telefax:  (030) 55 49 3344

 

 

Schulze-Boysen-Straße 12
10365 Berlin

 

 

sekretariat@mh.schule.berlin.de